• Wichtige Informationen

    Der Schutz unserer Patienten, Bewohner und Mitarbeiter steht für uns weiterhin an erster Stelle. Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Informationen zu Hygienemaßnahmen, Besuchszeiten und zur allgemeinen Situation in der Parkresidenz Helmine Held. Vielen Dank für Ihr Verständnis, dies ist nur zum Wohl Ihrer Angehörigen!

Wir für den Menschen

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Derzeit gilt für Besucher unserer Einrichtung die Einhaltung der 3G-Plus-Regel sowie das Tragen einer FFP2-Maske. Für Kinder im Alter zwischen sechs und 16 Jahren reicht das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes aus.


 
Aktuelle Besuchsregelung

Geimpften/Genesenen Besuchern darf der Zutritt unabhängig von der Inzidenz nur gewährt werden, wenn sie zusätzlich einen Testnachweis nach Maßgabe von §4 der 14. BaylfSMV vorlegen (PCR-Test: max. 48 Stunden alt oder Antigen-Schnelltest: max. 24 Stunden alt). Bitte beachten Sie, dass wir aktuell keine Tests vor Ort durchführen.

Aufgrund der erforderlichen Kontrolle der Nachweise bedeutet dies für die Besuchsregelungen in unserer Parkresidenz:

  • Besuche sind täglich zwischen 9:45 und 19:00 Uhr möglich (bitte klingeln) – Termine müssen dafür nicht vereinbart werden
  • Bitte bringen Sie Ihren Impfnachweis oder den Nachweis, dass sie genesen sind, und einen Testnachweis mit und zeigen diesen vor.
  • Die Kontaktdatenerfassung/Registrierung (entweder über den QR-Code oder vor Ort schriftlich) bleibt weiterhin bestehen
  • Zudem bitten wir um Einhaltung der AHA- + L-Regeln: 
  • Händedesinfektion bei Betreten der Parkresidenz, des Bewohnerzimmers und beim Verlassen des Bewohnerzimmers.
  • Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern.
  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (von Patient und Bewohner).
  • Nach dem Besuch unverzügliches Verlassen der Parkresidenz.
  • Es sind nur für die Besucher gekennzeichneten Toiletten zu benutzen.

Bitte beachten Sie darüber hinaus die jeweils aktuell gültigen Regelungen:

  • Bitte beschränken Sie Ihre Besuche auf die Bewohnerzimmer und auf den Park.
  • Bitte klingeln Sie wie gewohnt am Eingang Westflügel, in dem genannten Zeitraum wird Ihnen dort geöffnet. Ein Betreten der Einrichtung durch den Park und damit die Umgehung der beschriebenen Maßnahmen ist verboten und zieht u.U. Konsequenzen nach sich.

Die Voraussetzungen für einen Besuch in der Parkresidenz sind entnommen aus der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, Stand: 16.11.2021.

Wir bitten um die Einhaltung der vorgegebenen Besuchs- und Hygienevorschriften. Gerne können Sie sich telefonisch auf den Wohnbereichen oder in der Verwaltung nach Ihren Angehörigen erkundigen.

Aufgrund der Überprüfung des Impfnachweises und der Registrierungen kann es zu Wartezeiten kommen. Ich bitte Sie dies mit in Ihre Planung einzurechnen und zu akzeptieren. Bitte ermöglichen Sie den Kolleginnen und Kollegen am Eingang die notwendigen Tätigkeiten sorgsam zu erledigen!

Vielen Dank für Ihr Verständnis, dies ist nur zum Wohl Ihrer Angehörigen!

Heidi Sogawe
Heimleitung

Aktuelle Zahlen und weiterführende Links zum Corona-Virus

Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit hat eine Coronavirus-Hotline eingerichtet. Bei Fragen und Unsicherheiten erhalten Sie Beratung unter Tel. 09131/6808-5101.